Für eine
patientenorientierte Nachsorge
bei Brustkrebs


    

Kooperationspartner

mamazone

Der Vorstand


Erstmals haben sich Patientinnen und Forscher in einer Stiftung zusammengeschlossen, um gemeinsam Forschungsvorhaben für eine moderne Nachsorge auf den Weg zu bringen.

tl_files/pons/images/petra_stieber.jpg tl_files/pons/images/margret_hillmann_2.jpg tl_files/pons/images/richard_baum.jpg tl_files/pons/images/goetz-keil.jpg

Dr. med.
PETRA STIEBER
(1. Vorsitzende)

Tumormarkerforscherin und
Fachärztin für Labormedizin,
München
weitere Infos

MARGRET HILLMANN
(2. Vorsitzende)

Dipl. Kauffrau, Wirtschaftsprüferin / Steuerberaterin,
München

Prof. Dr. med.
RICHARD P. BAUM

Facharzt für Nuklearmedizin,
Zentralklinikum Bad Berka
weitere Infos

Dr. med. GABRIELE GÖTZ-KEIL

Facharzt für internistische Onkologie, Reha-Zentrum Bad Nauheim der Deutschen Rentenversicherung Bund

Das Kuratorium

Dr. rer. nat. Ralph Wirtz (1. Vorsitzender), Köln
Dr. med. Dorit di Gioia (2. Vorsitzende), München
Prof. Dr. med. Katharina Pachmann, Jena
Julitta Rück-Baum, Hargesheim
Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Schlangenbad

 
© 2017 PONS-Stiftung für eine Patienten Orientierte Nachsorge von Brustkrebs | Impressum